Stephanus Werk auf Gooding - online einkaufen und dabei spenden

Advents-Café im Nachbarschaftszentrum Niedergirmes

Sonntag, 16.12.2018 um 15:00 Uhr
MittagstischMittagstisch im Bistro Lahnblick

Suchen:

Schriftgröße:
Schrift kleinerSchrift größer
Wir über uns
Wir für Sie
Online Beratung
Aktuelles
Aktiv werden
Ehrenamtliche Tätigkeiten
Spenden
Interaktiv
Stellenangebote
Kontakt
Spenden
Danke

Manche Aufgaben entstehen neu, haben sich verändernde Schwerpunkte oder sind aufwändig in der praktischen Umsetzung. Für diese Bereiche, von denen Sie nachfolgend eine Auswahl sehen, setzen wir Ihre Spenden gern ein. Sollte ein für Sie bedeutsames Thema nicht aufgeführt sein, sprechen Sie uns an. Wir leiten Ihre Spende nach Möglichkeit dorthin, wo es Ihnen wichtig ist.

Ambulanter Hospizdienst

Der Ambulante Hospizdienst des Stephanus Werkes begleitet Menschen, die vom Leben Abschied nehmen, in ihrer letzten Lebensphase. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer begleiten Menschen in deren gewohnter Umgebung im letzten Stadium einer unheilbaren Krankheit, während der Zeit der Erkrankung und des Sterbens. Die ehrenamtlichen Hospizmitarbeiterinnen und -mitarbeiter wollen "achtsam da sein" und die Angst vor dem Alleinsein mindern. Sie bieten Hilfe beim voneinander Abschied nehmen an und möchten Angehörige und Freunde in der Zeit von Abschied und Trauer entlasten. Die ehrenamtlich Tätigen werden intensiv geschult und in der Zeit ihres Dienstes begleitet und unterstützt. Wir erbitten Ihre Unterstützung für diesen Dienst, damit auch in Zukunft Ehrenamtliche gefunden, geschult und begleitet werden können.

Spendenkonto Diakonie Lahn Dill e.V.
... Sparkasse Wetzlar IBAN: DE88 5155 0035 0010 0040 00
... BIC: HELADEF1WET
... Stichwort "Ambulanter Hospizdienst"

 

Verrückt? Na und!

Wir sind der Meinung, dass Jugendliche in der Schule etwas über psychische Gesundheit/Krankheit erfahren sollten. Deswegen bieten wir Schulen an, mit geschulten Moderatoren und Betroffenen das Thema mit Schülerinnen und Schülern zu bearbeiten. Sich über seelische Gesundheit zu informieren, sich mit Situationen zu beschäftigen, die Menschen aus dem seelischen Gleichgewicht bringen, und Menschen kennen zu lernen, die psychische Erkrankung erfahren haben, kann Ängsten und Vorurteilen entgegenwirken, den Blick für das eigene Leben schärfen und Lösungswege aus Problemen aufzeigen. Für diese präventive Aufgabe bitten wir um Ihre Unterstützung, damit koordinierende Aufgaben und Schulungen möglich sind, um die jungen Menschen zu erreichen.

Spendenkonto Diakonie Lahn Dill e.V.
... Sparkasse Wetzlar IBAN: DE88 5155 0035 0010 0040 00
... BIC: HELADEF1WET
... Stichwort "Verrückt? Na und!"