Für ehrenamtlich tätige gesetzliche Betreuer und Betreuerinnen sowie Interessierte bieten die Betreuungsvereine der Diakonie Lahn Dill und des Caritasverbandes Lahn-Dill-Eder e.V. eine Fortbildung an zum Thema: “Hilfen statt/und Zwang?” – Das neue Gesetz zur Regelung des Rechts der Hilfen und Unterbringung bei psychischen Krankheiten (PsychKHG). Referent: Norbert Schmidt, Betreuungsbehörde des Lahn-Dill-Kreises. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Wann? 14.11.2018; ab 19:00 Uhr
  • Wo? In den Räumen der Caritas, Goethestr. 9, Eingang rechts, 35578 Wetzlar