Die Schulung informiert umfassend über Chancen und Risiken der rechtlichen Vorsorge. In vier Modulen werden die wesentlichen Rechtsgrundlagen sowie die Rechte und Pflichten vollmachtgebender als auch vollmachtnehmender Personen vermittelt.
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 12 Personen begrenzt. Anmeldeschluss 10.10.2019.
Es wird eine Kostenpauschale in Höhe von 10 € erhoben.

  • Wann? 24.10. – 14.11.2019, jeweils donnerstags 19:00 – 20:30 Uhr
  • Wo? Haus der Kirche und Diakonie, Langgasse 3, 35576 Wetzlar

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer:

Flyer “Hessisches Curriculum Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung – Betreuungsverfügung 2019” (PDF 427 KB)