Worum es geht

Das Programm “Frühe Hilfen” informiert Eltern wohnortnah über Angebote rund um die Familie. Es soll Mütter und Väter motivieren, an bestehenden Angeboten wie beispielsweise Elternfrühstück, Krabbeltreff und Elterncafé teilzunehmen.

Was wir tun

Wir begrüßen jedes neugeborene Kind in den betreuten Stadtteilen, besuchen die Eltern und überreichen ein Willkommenspaket. Es enthält Informationen über Kontaktstellen und Angebote vor Ort, Gutscheine für Kurse wie Babymassage und Kinderturnen sowie Materialien rund um die Gesundheit und Entwicklung des Babys.

Dazu arbeiten wir eng mit örtlichen Institutionen zusammen. Zu ihnen gehören u. a. Kindertagesstätten, Schulen, Kirche und Vereine, die Gemeinde sowie verschiedene Träger sozialer Dienste.

Für wen ist das Programm “Frühe Hilfen”?

Die “Frühe Hilfen” richten sich an alle Familien der Stadtteile Hermannstein und Blasbach.

Kontakt:

Familienzentrum Hermannstein/Blasbach
Sabine Kaiser-Martin
Blasbacher Str. 12
35586 Wetzlar

Telefon: 06441 9013-641
E-Mail: s.kaiser-martin@diakonie-lahn-dill.de

Sprechzeiten Beratung:

  • Montag – Dienstag: 9:00 – 12:00 Uhr
  • Donnerstag – Freitag: 9:00 – 12:00 Uhr