“Das sogenannte Behindertentestament – der betreute Mensch als Erbe; Chancen und Möglichkeiten”

Zu diesem Thema bietet die Rechtliche Betreuung der Diakonie Lahn Dill zusammen mit dem Betreuungsverein des Caritasverbandes Wetzlar/Lahn-Dill-Eder kostenlos eine Fortbildung für ehrenamtlich tätige gesetzliche Betreuer und Betreuerinnen sowie Interessierte an.
Referentin wird Frau Sabine Flegel, Fachanwältin für Familien- und Erbrecht, sein.

Anmeldung erbeten über Diakonie Lahn Dill, Telefon 06441 9013-124 oder 06441 9013-126.

  • Wann? Mittwoch, 27.04.2022 um 19:00 Uhr
  • Wo? Haus der Kirche und Diakonie, Langgasse 3, 35576 Wetzlar